Schutznetze sollen Personen schützen, deren Absturz nicht verhindert werden konnte.
Damit sollen Verletzungen infolge eines tieferen Fallens vermieden oder gelindert werden. Geeignet sind z.B. Schutznetze nach DIN EN 1263-1.

Wir montieren bundesweit ausschließlich hochwertige Auffangnetze der Firma HUCK.

Unsere Netze entsprechen der Norm EN 1263-1 und der BG-Regel BGR179. Wir können diese jederzeit und bundesweit mit hauseigenem Gerät und geschulten Monteuren anbringen. Mit unseren Spezialarbeitsbühnen ist die Montage selbst an schwer zugänglichen Stellen oder während des Geschäftsbetriebs möglich.